Schulorganisation vom 11.01.2021 – 31.01.2021

erstellt am: 07.01.2021 | von: Schule | Kategorie(n): Allgemein

Liebe Eltern, liebe Schüler,
wie Sie den Pressemitteilungen entnehmen konnten, bleiben die Einschränkungen an den Schulen im Januar bestehen.
Die Präsenzpflicht für alle Schülerinnen und Schüler bleibt aufgehoben. Für alle gilt Distanzlernen. Für die Jahrgangsstufen 5 und 6 bleibt die Schule geöffnet, wenn sie nicht zu Hause betreut werden können. Ansonsten werden sie wie bereits in dieser Woche durch Lehrkräfte bei der Erfüllung ihrer Aufgaben begleitet.
Für eine Inanspruchnahme des Begleitungsangebotes muss von den Eltern eine Selbsterklärung (2) und das Formular zur Gesundheitsbestätigung (1) ab dem 11.01.2021 am ersten Tag des Schulbesuchs vor Schulbeginn ausgefüllt und unterschrieben in der Schule abgegeben oder in digitaler Form übermittelt werden.
Ab Jahrgangsstufe 7 wird Distanzunterricht erteilt.
Eine Ausnahme bilden die Abschlussklassen (Klasse 10). Für sie ist ab Montag, 11.01.2021, Präsenzunterricht möglich. (Der Stundenplan für die 10. Klassen ist auf dem Vertretungsplan einzusehen.)
Das Formular zur Gesundheitsbestätigung (1) ist ebenfalls ausgefüllt und unterschrieben ab dem 11.01.2021 vor Unterrichtsbeginn abzugeben bzw. digital zu übermitteln.
Für Schülerinnen und Schüler, die der Pflicht zur Abgabe der Formulare 1 und 2 nicht nachgekommen sind, gilt ein Betretungsverbot für Schulgebäude und schulische Anlagen.

Mit freundlichen Grüßen
Die Schulleitung

Anlage_1_Formular_zur_Gesundheitsbestätigung.pdf 2021 

Anlage_2_Selbsterklärung.pdf 2021