"Gesunde Ernährung"

Viele Schulkinder kommen inzwischen ohne Frühstück in die Schule oder kaufen sich „mal eben“ etwas Süßes am Kiosk. Leider ist das keine gute Grundlage, denn Kinder benötigen nicht nur Fett und Zucker, sondern vor allem wertvolle Kohlenhydrate und Vitamine.
Gerade für Jugendliche und junge Erwachsene ist ein ausgewogenes Frühstück wichtig, auch wenn es im ersten Moment nicht sonderlich „cool“ zu sein scheint. Denn die erste Mahlzeit des Tages:
– füllt den leeren Nährstoffspeicher wieder auf
– versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen für den Tag, z.B. Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Vitamine und Kalzium
– bietet eine optimale Portion Energie und macht die Schüler fit für den Unterricht
– sorgt für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl durch nahrhafte Kohlenhydrate und Ballaststoffe, so
verhindert  Heißhungerattacken zwischendurch und hilft den Schülern dabei, schlank zu bleiben
– macht den Kopf fit, denn es fördert das Denkvermögen und beugt Leistungstiefs vor
Die Barmer, Famila und Bäckerei Müller aus Ribnitz-Damgarten unterstützten und führten dieses Projekt hier vor Ort durch, um den Schülern die o.g. Punkte zu vermitteln. Schüler, Lehrer und Eltern packten an diesem Tag mit an und die Turnhalle verwandelte sich in einen riesigen Frühstücksraum.
101_0120-1024x768 101_0076-1024x768

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.