Besuch der Bibliothek in Ribnitz


Am 24.10.2018 hat die Klasse 6b einen Ausflug zur Stadtbibliothek gemacht. Dort wurde eine Playstation VR-Brille aufgebaut.
Es wurden aber auch ein paar Lötkolben aufgestellt, mit denen die Schüler einen Stromkreis schließen konnten,
um eine LED-Leuchte zum Leuchten zu bringen. Mit der VR-Brille sind die Schüler in die virtuelle Welt eingetaucht.
Sie sind in die Tiefsee der Ozeane gereist oder auf einem Skateboard die Straßen eines Gebirges runter gerollt.
Es gab auch noch Holzbauklötze, mit denen man eine Pyramide bauen konnte.
(Jurek Friese- Klasse 6b)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.