Kleiner Schulrundgang für Schüler*innen der neuen 5. Klassen

Liebe Schülerinnen und Schüler der zukünftigen 5. Klassen, sehr geehrte Eltern,

in den Jahren zuvor beherrschten am „Tag der offenen Tür“ Heiterkeit und Frohsinn die Räume der Regionalen Schule „Rudolf Harbig“.
In diesem Jahr ist alles etwas anders, das heißt, dass der „Tag der offenen Tür“ entfällt und es keine Möglichkeit geben wird, sich in der Schule umzuschauen.
Hier ein kleiner Rundgang für Sie und euch.

(PDF zur Ansicht anklicken)

 

Elterninformation – 3-Phasen-Modell in der Schule

Ab dem 03.01.2022 wurde den Schulen durch das Ministerium für Bildung und Kindertagesförderung ein 3- Phasen- Modell für den Fall in die Hand gegeben, dass das Pandemiegeschehen entsprechende Maßnahmen erforderlich macht.

Die Schulleitung entscheidet für ihre Schule, auf Grund des verfügbaren Personals, welche Phase der Beschulungsform umgesetzt wird.

Phase 1 Lehrkräfteeinsatz zur Unterrichtsabsicherung nicht oder unwesentlich eingeschränkt
Phase 2 Lehrkräfteeinsatz zur Unterrichtsabsicherung eingeschränkt
Phase 3 Lehrkräfteeinsatz zur Unterrichtsabsicherung stark eingeschränkt

Übersicht für allgemeinbildende Schulen

Phase 1 Phase 2 Phase 3
Jahrgangsstufen 1-6 Präsenz Präsenz Präsenz / Notbetreuung
ab Jahrgangsstufe 7 Präsenz Wechselunterricht Distanzunterricht
Vorabschlussklassen Präsenz Präsenz / Wechselunterricht* Präsenz / Distanzunterricht*
Abschlussklassen Präsenz Präsenz Präsenz

* Ist Präsenzunterricht aufgrund des verfügbaren Personals nicht gewährleistet,

  • findet in Phase 2 Wechselunterricht für die Vorabschlussklassen statt
  • findet in Phase 3 für die Jahrgangsstufen 1-6 eine Notbetreuung und Distanzunterricht für  die Vorabschlussklassen statt.

Information zur Teststrategie in der Schule ab dem 03.01.2022

„Mit dem Beginn des neuen Jahres 2022 wird die Testfrequenz in den öffentlichen allgemein
bildenden und beruflichen Schulen von zweimal auf dreimal pro Woche erhöht. Neu ist
außerdem, dass auch geimpfte und genesene Schülerinnen und Schüler sich im Rahmen
der Teststrategie dreimal pro Woche testen lassen müssen…

… von der Teststrategie ausgenommen sind lediglich die Personen, die bereits eine sog.
Boosterimpfung erhalten haben und wenn seit dieser Auffrischungsimpfung mindestens 14
Tage vergangen sind.“

(Information lt. Ministerium für Bildung und Kindertagesstätten MecklenburgVorpommern  vom 23.12.2021)

 

Nutzung von digitalen mobilen Endgeräten

Sehr geehrte Eltern,
die Stadt Ribnitz-Damgarten stellt den Schülerinnen und Schülern der Regionalen Schule „Rudolf Harbig“, 18311 Ribnitz-Damgarten bei Bedarf befristet für die Zeit der Corona-bedingten Schulschließungen bzw. des eingeschränkten Schulbetriebs eine begrenzte Anzahl mobile Endgeräte kostenfrei zur Ausleihe zur Verfügung. Hierdurch sollen primär diejenigen Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit zur Teilnahme am digitalen Unterricht erhalten, denen in ihrem häuslichen Umfeld andernfalls kein digitales Endgerät zur Verfügung steht bzw. die über keinen ausreichenden Zugang zu einem Endgerät verfügen.
Sollte dieses für Ihre Kinder zutreffend sein, melden Sie sich bitte telefonisch in der Schule unter der Telefonnummer: 03821/62019 oder per Mail: realschule-damgarten@t-online.de.
Die Schulleitung